Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Leben mit der Krankheit Krebs

Leben mit der Krankheit Krebs
Ein Forum und Infoportal für Betroffene, Angehörige und Interessierte


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 251 mal aufgerufen
 Aktuelle Nachrichten (alle Krebsarten)
Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 613

31.05.2006 16:45
Initiative "Berlin gegen Darmkrebs" fordert stärkere Aufklärung... antworten

Initiative "Berlin gegen Darmkrebs" fordert stärkere Aufklärung über Vorsorge-Möglichkeiten

Nirgends in Europa erkranken jedes Jahr mehr Menschen am Kolonkarzinom als in Deutschland. An Darmkrebs sterben hierzulande fünfmal so viele Menschen wie bei Verkehrsunfällen, zitiert die Ärzte Zeitung in einer Meldung den Berliner Gastroenterologen Dr. Rolf Drossel.

"Dabei läßt sich dieser Krebs nicht nur früh erkennen, sondern auch vermeiden", so Drossel. Gemeinsam mit der Chefin der KV Berlin, Dr. Angelika Prehn, appellierte er an Hausärzte, ihre über 54jährigen Patienten auf die Darmkrebs-Vorsorge aufmerksam zu machen.

Seit Beginn der präventiven Koloskopie im Oktober 2002 haben, so Drossel, deutschlandweit nur etwa zehn Prozent der Anspruchsberechtigten die Untersuchung genutzt. "Dickdarmkrebs ist nicht nur eine häufige, sondern auch die teuerste Krebserkrankung", so Drossel. Er fordert daher eine stärkere Aufklärung.

Mehr zur Kampagne unter: http://www.berlin-gegen-darmkrebs.de.

(Bertelsmann BKK)

Informationsquelle: http://krankenkassenratgeber.com/news/8282

 Sprung  

counter
Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor