Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Leben mit der Krankheit Krebs

Leben mit der Krankheit Krebs
Ein Forum und Infoportal für Betroffene, Angehörige und Interessierte


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 437 mal aufgerufen
 Nachrichten - Kinder (alle Krebsarten)
Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 613

23.05.2006 10:58
Versorgung von Kindern mit Krebs wird durch Zuweisung.... antworten

Versorgung von Kindern mit Krebs wird durch Zuweisung in spezielle Krankenhäuser verbessert

Kinder und Jugendliche mit hämatologischonkologischen Erkrankungen (Krebserkrankungen) werden in Krankenhäusern in Deutschland ab dem Jahr 2007 nach verbindlichen Qualitätsstandards versorgt. Die Qualität der jeweils erforderlichen Behandlungen soll dabei durch gezielte Zuweisungen in spezialisierte Krankenhäuser gewährleistet werden.

Ein entsprechendes Konzept, das diese Qualitätsanforderungen regelt, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 16. Mai in Siegburg beschlossen.

„Unsere Regelungen stellen sicher, dass alle Kinder mit hämatologischonkologischen Krankheiten optimal behandelt werden können, unabhängig von ihrem Wohnort und ihrer sozialen Herkunft“, sagte Prof. Dr. Michael-Jürgen Polonius, Vorsitzender des G-BA in der für Krankenhausbehandlung zuständigen Besetzung. Der G-BA leiste mit dieser Entscheidung einen Beitrag dazu, dass die Überlebenswahrscheinlichkeit der betroffenen Kinder und Jugendlichen deutlich erhöht und ihre Lebensqualität nachhaltig verbessert werde.

Zudem regte der G-BA an, die bestehenden Strukturen und die Qualität in der Versorgung von krebskranken Kindern und Jugendlichen wissenschaftlich begleiten und auswerten zu lassen. Die Ergebnisse sollen darüber Aufschluss geben, ob und in welcher Weise bereits bestehende Qualitätsanforderungen angepasst werden müssen.

Im September des vergangenen Jahres hatte der G-BA hierzu einen ersten Beschluss gefasst, der Verbesserungen für die Versorgung von Früh- und Neugeborenen beinhaltete. Die entsprechenden Beschlüsse des G-BA sind für alle Leistungsanbieter verbindlich.

Informationsquelle: http://krankenkassenratgeber.com/news/8225

 Sprung  

counter
Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor