Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Leben mit der Krankheit Krebs

Leben mit der Krankheit Krebs
Ein Forum und Infoportal für Betroffene, Angehörige und Interessierte


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 566 mal aufgerufen
 Genaue Beschreibung der Krebsarten
ingoborm Offline

Webmaster und Administration Technik

Beiträge: 348

24.03.2006 15:44
Chordom antworten

Chordom
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Chordome sind langsam und destruktiv wachsende Geschwulste der Wirbelsäule, die nur in etwa 10 % der Fälle metastasieren.

Chordome werden zu den Knochentumoren gezählt, obwohl sie genaugenommen nicht aus Knochengewebe abstammen, sondern aus Resten der Chorda dorsalis (Notochordoa) an den Enden der Wirbelsäule. Damit lassen sich seine Hauptlokalisationen, Schädelbasis und Os coccygeus, gut erklären.

Sie machen etwa 1% aller Knochentumore aus und treten in der Regel erst jenseits des 30. Lebensjahr auf. Männer sind doppelt so häufig betroffen wie Frauen.

Die Therapie besteht in der chirurgischen Entfernung, die nicht immer vollständig vorgenommen werden kann, sodass in der Regel eine palliative Strahlentherapie angeschlossen wird, um die Rezidiv-Rate niedrig zu halten.

Brustkrebs »»
 Sprung  

counter
Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor