Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Leben mit der Krankheit Krebs

Leben mit der Krankheit Krebs
Ein Forum und Infoportal für Betroffene, Angehörige und Interessierte


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 262 mal aufgerufen
 Aktuelle Nachrichten (alle Krebsarten)
Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 613

07.04.2006 18:18
Mammographie: KV Brandenburg wehrt sich gegen Blockadevorwürfe antworten

Mammographie: KV Brandenburg wehrt sich gegen Blockadevorwürfe


Potsdam – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Brandenburg hat Vorwürfe aus dem brandenburgischen Gesundheitsministerium, sie blockiere die flächendeckende Einführung des Mammographie-Screenings, zurückgewiesen.

Trotz der grundsätzlichen Auffassung der KV, dass die Finanzierung des Screenings Pflicht der Kassen, sei, habe sie bereits mehrere konkrete Vorschläge unterbreitet, sich an den Kosten zu beteiligen. Bislang hätten die Krankenkassen in Brandenburg aber keine Kalkulation vorgelegt. „Wir werden uns nicht zu Zahlungen verpflichten, wenn noch nicht einmal exakte Kalkulationen vorliegen“, erklärte der stellvertretende Vorsitzende der KV, Dr. Peter Noack.

Er wies darauf hin, dass sich Kassen und KV bislang nicht auf die Vergütung der Mammographie-Leistungen verständigen konnten. Das Angebot der brandenburgischen Kassen, dass die KV Brandenburg 40 Prozent der Kosten tragen soll und alle Kassen gemeinsam 60 Prozent, sei „aberwitzig“, so Noak. /hil

Informationsquelle: http://www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=23773

 Sprung  

counter
Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor