Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Leben mit der Krankheit Krebs

Leben mit der Krankheit Krebs
Ein Forum und Infoportal für Betroffene, Angehörige und Interessierte


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 290 mal aufgerufen
 Aktuelle Nachrichten (alle Krebsarten)
Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 613

07.04.2006 12:24
Meldepflicht von Krebsfällen antworten

Meldepflicht von Krebsfällen

Ministerin drängt auf Mammographie-Screening
Gesundheitsministerin Dagmar Ziegler (SPD) hat die schnelle Umsetzung des flächendeckenden Mammographie-Screenings zur Brustkrebsvorsorge in Brandenburg angemahnt.


„Durch die Blockade der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) ist nach wie vor ungeklärt, wie das Brustkrebs-Früherkennungsprogramm praktisch organisiert werden soll“, sagte Ziegler gestern im Landtag. „Das ist unverantwortlich, besonders gegenüber den Frauen im Alter zwischen 50 und 70 Jahren, die einen Rechtsanspruch auf diese Untersuchung haben.“
Beim Melderecht und Strahlenschutz hat das Land laut Ziegler nun die Weichen gestellt. Der Gesetzentwurf, der auch die Einführung einer Meldepflicht für Krebserkrankungen vorsieht, wurde gestern vom Parlament einmütig verabschiedet. Ziegler kritisierte, dass die KV Brandenburg die Aufgaben der Zentralen Stelle, die die Frauen zum Screening einladen soll, nicht übernehmen will. Das Gesundheitsministerium wies darauf hin, dass Brustkrebs mit mehr als 55 000 Fällen jährlich die häufigste Krebserkrankung bei Frauen sei. (dpa/mb)

Informationsquelle: http://www.lr-online.de/regionen/brandenburg/art25,1227147.html?fCMS=ea6ba7c36f804246cd558beb523d581a

 Sprung  

counter
Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor